AUGEN / EYELINER

EYELINER

Setze deine Augen mit einem Eyeliner in Szene, der einen intensiveren Look erzeugt. Je nachdem, wie du den Eyeliner aufträgst, kannst du einen mehr oder weniger dramatischen Look gestalten – ein Eyeliner eignet sich genauso gut im Alltag wie zu festlichen Anlässen. Mit schwarzem Eyeliner bringst du Intensität in deinen Blick. Weißer Eyeliner lässt die Augen dagegen größer und heller erscheinen. 

LIQUID EYELINER
Eyeliner
€16
Kaufen
EYE BRIGHTENER
Inliner
€16
Kaufen
PENCIL EYELINER
Eyeliner
€16
Kaufen

Seit Langem ist Eyeliner ein sehr beliebtes Produkt. Er kann deine Augen sehr schön betonen. Dabei bestimmst du selbst, wie dramatisch und intensiv der Look sein soll. Deswegen passt der Eyeliner auch genauso gut im Alltag wie zu festlichen Anlässen. 

Trage den Eyeliner am Wimpernkranz auf, um Intensität in deinen Blick zu bringen. Du bestimmst selbst, wie dick die Linie sein soll. Für die berühmten Katzenaugen kannst du auch den Eyeliner-Schwung am Augenwinkel schminken. Du kannst zwischen Eyeliner in flüssiger und in Stiftform wählen. Mit der dünnen Spitze des flüssigen Eyeliners kannst du sehr präzise arbeiten. Eyeliner als Stift macht das Auftragen dagegen leichter. 

Mit einem weißen Eyeliner erzeugst du den Eindruck größerer, hellerer Augen. Trage den weißen Eyeliner auf die innere, untere Linie (deine Wasserlinie) auf. 

Auftrag: 
Wenn du dich für einen Eyeliner entschieden hast, kannst du ihn gleich ausprobieren! Eine gerade Linie zu ziehen, ist einfacher, wenn du deinen Ellbogen abstützt. Arbeite mit ein wenig Schwung beim Auftragen, ansonsten besteht die Gefahr von Verwackeln. Übung macht bekanntlich den Meister... Schon bald kannst du jeden Look – von alltäglich bis atemberaubend. 

CAIA Eyeliner: 

  • Wasserfeste Formel
  • Weißer & Schwarzer Eyeliner 
  • Kostenloser Versand ab €25 
  • Ohne Tierquälerei 

Welcher Eyeliner-Typ ist der Richtige?
Häufig ist das Geschmacksache, das gilt für den Look und fürs Auftragen. Wenn du mit flüssigem Eyeliner arbeitest, wird die Linie genauer und prägnanter. Mit einem Stift kannst du den Eyeliner dagegen leichter verwischen und einen weicheren Look erzielen. 

Der weiße Eyeliner kann natürlich allein oder in Kombination mit allen anderen Eyeliner-Typen verwendet werden. 

So gelingt der perfekte Eyeliner-Schwung! 
Willst du den berühmten Eyeliner-Flügel schminken, der deine Augen unwiderstehlich macht? 

  • Zeichne zunächst eine mittelbreite Linie in der Mitte des oberen Augenlids. Das geht am leichtesten, wenn du den Eyeliner etwas nach unten anwinkelst, sodass du auch wirklich ganz tief an die Wimpernansätze kommst. So wird das Ergebnis schön gleichmäßig.  
  • Zeichne anschließend eine etwas schmalere Linie im inneren Augenwinkel und arbeite dich bis zur Mitte des Augenlids vor, wo du mit dem Auftragen begonnen hast. Um auch die äußere Linie zu verbinden, arbeite vom äußeren Augenwinkel zur Mitte hin, bis du auf die Linie auftriffst. 
  • Um den Schwung zu schminken, zeichne eine Linie, die im äußeren Augenwinkel beginnt. Schaue nach unten und versuche, die Linie nach oben und außen zu ziehen. Schaue anschließend geradeaus und zeichne eine Linie von der Mitte des äußeren Augenwinkels. Verbinde diese Linie mit der vorigen Linie, sodass ein spitzer „Flügel“ entsteht. Fülle den Flügel aus – schon hast du den klassischen Eyeliner-Look mit Schwung!
  • Du bestimmst natürlich selbst, wie weit du den Flügel ziehen und wie hoch du ihn ansetzen möchtest! 
Eyeliner

Ihre Seite

Passwort vergessen?

Dein warenkorb ist leer. Setze deinen einkauf fort